Weissdorn-Verlag Jena

Der Weissdorn-Verlag Jena ist ein Fachbuch-Verlag mit dem Schwergewicht auf den Disziplinen Botanik, Mykologie und Zoologie.

Im Mittelpunkt der bisherigen Editionen stehen Veröffentlichungen zur Flora und Vegetation von Teilgebieten Deutschlands.

Darüber hinaus befindet sich anspruchsvolle populärwissenschaftliche Literatur aus den genannten Fachbereichen im Programm.

Seit 2003 werden die bekannten Buchreihen "HEGI, Illustrierte Flora von Mitteleuropa" und "SCHLECHTER, Die Orchideen" über den Weissdorn-Verlag Jena vertrieben.



Uralter Weißdorn-Strauch (Crataegus spec.) auf Hiddensee. Foto: Carola Würbach


Bücher des Monats:

Die Pflanzenwelt Sachsens von der Späteiszeit
bis zur Gegenwart.

Von Werner Hempel. Erschienen 2009


Das vorliegende Buch fasst kenntnisreich den Forschungsstand zur Geschichte der sächsischen Pflanzenwelt zusammen und zeigt den engen Zusammenhang zwischen Landnutzung sowie Flora und Vegetation.

Die Buchpreisbindung wurde aufgehoben, beim Weissdorn-Verlag nunmehr zum Sonderpreis von 9,90 EUR (zzgl. Versandkosten) erhältlich.

Bestellungen direkt an den Verlag erbeten !
Floren- und Landschaftswandel von Greifswald und Umgebung.
Von Peter König. Erschienen 2005


Diese deutschlandweit einmalige Studie zur Vegetationsentwicklung eines begrenzten Gebietes gibt es ab sofort zum Sonderpreis von 19,90 EUR (zzgl. Versandkosten).

Bitte direkt beim Verlag bestellen !
Weissdorn-Verlag Jena
Dr. Gerald Hirsch
Wöllnitzer Str. 53
07749 Jena

Tel./Fax 03641-396584








aktualisiert am: 24.11.2022